Blick über Schladming im Winter
Unverbindliche Anfrage & online buchen

Immer einen Besuch wert ...

Stadtgemeinde Schladming
Schladming bei Nacht Die Gemeinde Schladming liegt auf 745 Metern Seehöhe, umgeben von den malerischen Gipfeln der Region Schladming-Dachstein. Bereits ab dem 6. Jahrhundert ist eine slawische Siedlung mit dem Namen "Slapnica" belegt. Der Name "Schladming" wurde erstmals um 1180 urkundlich erwähnt.
1953 wurde der erste Schlepplift errichtet, 1972 die erste 4er Einseil-Umlaufbahn.
Seitdem hat sich die Stadt zu einer international bekannten Skimetropole entwickelt. Dazu trugen wesentlich die beiden alpinen Ski Weltmeisterschaften 1982 und 2013 bei.
Der Skiort Schladming empfängt seine Gäste mit typisch steirischer Herzlichkeit, gelebter Tradition und einem vielfältigen Angebot. Neben dem beschaulichen Ortskern, der sich im Winter mit seinem Christkindlmarkt zu einem Treffpunkt für Einheimische und Gäste verwandelt, ist auch für Freunde des Après Ski jede Menge geboten.
Das muss man gesehen haben!
Nightrace Schladming Absoluter Höhepunkt der Wintersaison ist das legendäre Weltcup-Rennen "The Nightrace".
Erstmals 1997 ausgetragen gehört dieser Nachtslalom zum Fixpunkt des alpinen Ski-Weltcups. Bis zu 50.000 Zuschauer strömen jedes Jahr nach Schladming, um die Weltelite der Skirennfahrer zu untersützen.
Das bietet Schladming im Winter
  • Skifahren auf der Planai in der 4-Berge-Skischaukel als Teil von Ski amadé - dem größten Skiverbund in Österreich
  • Funslope und Superpark für Freestyler und Snowboarder
  • Nachtskifahren am Hochwurzen
  • Rodeln - z.B. auf der 7 km langen Naturrodelbahn am Hochwurzen (abends mit Beleuchtung)
  • Langlaufen und Skaten
  • Winterwandern - z.B. auf dem 7 km lagen, bestens präparierten Winterwanderweg am Hochwurzen
  • Stadtbummel im historischen Zentrum - z.B. mit einer Einkehr im Café Landgraf am Hauptplatz mit einem köstlichen hausgemachten Stück Torte auf der Sonnenterrasse
  • und vieles mehr
Das bietet Schladming im Sommer
  • Wandern in der Region Schladming-Dachstein
  • Zur Ruhe kommen am "Ort der Besinnung"
  • Biken im Planai Bikepark
  • Kart fahren im WM-Park Planai
  • Sommerrodeln - mit Original Holzschlitten oder Moutain GoKarts
  • Hochseilgarten im Abenteuerpark Planai
  • Paragleiten - z.B. bei einem Tandemflug mit einem erfahrenen Piloten
  • Rafting, Canyoning, Kanu fahren
  • die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigen
  • und vieles mehr

Weitere Informationen zu Schladming finden Sie auf der Website der Planai oder der Region Schladming-Dachstein.
Zur Website der Planai »
Zur Website der Region Schladming-Dachstein »
Aktuelle Veranstaltungen in der Region Schladming-Dachstein »

Druckversion Drucken Vital - Wohlfühlen in den Bergen